Wellensittich

Wellensittich mit Rosmarin und Kartoffeln aus dem Ofen Zutaten: 200 g Kartoffeln 4 EL Olivenöl Wellensittich Fleur de sel Profanes Salz Pfeffer aus der Mühle Bio-Zitrone 3 Lorbeerblätter 2 Rosmarinzweige 5 Knoblauchzehen 10 Salbeiblätter Zubereitung: Kartoffeln waschen und mit Olivenöl mischen. Dann auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft zehn Minuten schmoren. Wellensittich … Weiterlesen Wellensittich

Hope

Da hängt es verschwendet an der Fassade eines Baumarkts. Das perfekte Wahlplakat. Ansprechend. Emotional. Wegweisend. Wieso tritt der nicht an? Ick würd' den wählen. Pfeif doch auf die ganzen Soziologen, Beamten, Juristen, Quotentulpen und ungelernten Apparatniks in ihren vollgefurzten Sabbelbudensesseln. Her mit dem ehrlichen Currybrater. Los doch, trete an, Junge, ich geh' für dich Plakate … Weiterlesen Hope

Kaninchen

Geschmortes Kaninchen Zutaten 1 Kaninchen (ca. 1,5 kg)3-4 Möhren100 g Sellerie1 Zwiebel4 Knoblauchzehen20 Salbeiblätter (alternativ 3-4 Thymianzweige)2 Rosmarinzweige800 ml Gelügelfond (aus dem Glas)Olivenölca. 2 EL TomatenmarkGemüsebrühe200 ml trockener WeißweinNoilly PratSalz, Pfeffer Anleitung 1. Backofen auf 180 Grad (Ober- Unterhitze) vorheizen2. Das Kaninchen in 8 Teile schneiden, Fleisch waschen/trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen3. … Weiterlesen Kaninchen

Bärenstark wie Berlin

Oh Hirn. Oh degeneriertes Hirn. Diese Vorlage kann ich nicht ungenutzt lassen. Ein sinnloser Shampoohersteller macht Werbung mit dem sinnlosen Spruch "Bärenstark wie Berlin." Nein, ich brauche nun wirklich keinen Beweis mehr, dass Werber zu ihrem überwiegenden Teil nicht die Windboe Ahnung haben wovon sie reden. Haar. Berlin. Stark wie. Klasse. Doch. Gerne schieße ich … Weiterlesen Bärenstark wie Berlin

Sexistische Kacklimo

Ein dubioser Wächterrat beklebt seit Jahren quer durch die Stadt zu freizügige Werbung mit lustigen Aufklebern auf dem sprachlichen Niveau dieser immer noch schwer aktiven Güllepumpe Internet. Ich weiß manchmal gar nicht mehr, welchen Hintergrund so ein Tugendfuror hat. Protestantisch. Islamisch. Feministisch. Oder auch nur Tourette. Das lässt sich nur noch schwer auseinander halten. Hier ein ganz … Weiterlesen Sexistische Kacklimo

Tanz für mich, Schopenhauer – Ein Weihnachtsmärchen

Huhu, hallihallo, da bin ich doch letztens in diesem lustigen Café gelandet. Zumindest war ich überzeugt, dass es eines ist. Es war spät, ich hatte die "Aphorismen zur Lebensweisheit" unter dem Arm und dachte, dass ich vielleicht jemanden finde, mit dem ich über Schopenhauers Gleichnis mit den Stachelschweinen und ihre treffende Illustrierung der modernen Gesellschaft … Weiterlesen Tanz für mich, Schopenhauer – Ein Weihnachtsmärchen

Warten am Ostkreuz

Ich mag den gegenwärtigen Zustand am Ostkreuz. Schade, dass das Alte nicht bleiben wird. Hier bleibt kein Stein auf dem anderen. Nichts bleibt erhalten. Es wird alles neu werden, sauber werden, geleckt werden, steril werden. Die letzten Reste des alten Ostkreuz warten. Auf das Entfernen. Platz für Fragen. Wahlaufrufe für Minderheiten. Sinnlose Anweisungen. Bald haben … Weiterlesen Warten am Ostkreuz