Regensburg: Walhalla

Raus aus der Stadt. Ab nach Bayern. Regensburg. Zwischenstopp in Walhalla. Der Deutschen Ruhmeshalle. Marmorköpfe. Kaiser. Könige. Händler. Heilige. Ein Reichskanzler. Ein Bundeskanzler. Und Einstein. Der irgendwie aussieht wie Grandpa von den Simpsons.

Beethoven ist auch hier. Und Mozart. Der gar kein Deutscher war. Oder? Egal. Hitler war ja auch keiner. Zunächst zumindest.

Wenige Frauen haben sie hier marmoriert (haha Wortspielknecht). Lediglich zwei Nonnen-Lookalikes habe ich gesehen. Mit Namen, die keiner kennt. Wenn ich das Jabba, unserer Frauenbeauftragten, stecke, dann fackelt die das Ding hier ab.

Dafür gibt es Schulklassen. In Massen. Sinnlos auf den Stufen in der Sonne siechende Schulklassen. Gelangweilt. Genervt. Angekotzt. WhatsApp-fütternd. Angry und Flappy Birds wohin man schaut. Von sadistischen Lehrern im Missionierungswahn hirnlos im Reisebus auf den Berg gekarrt, um sich schnöde Marmorköppe anzuschauen. Kultur mit dem Holzknüppel. Das wird doch nix, das war doch klar, denn die neuen deutschen Helden sind noch gar nicht hier als Marmorkopp verewigt: Kein Dieter Bohlen, keine Katze Katzenberger, keine Gülcan (gibt’s die noch?), keine Frauke Ludowig, keine Nazan Eckes, kein Ansgar aus Verbotene Liebe oder wenigstens stellvertretend eine Prekäre, die via RTL 2 ihre Kinder vernachlässigt, nix, nicht mal Schweini. Oder Schumi. Bobele. Auch nicht Heidi. Oder die Geissens. Deutschland, keine Helden. Der letzte war wohl Konrad Adenauer, wenn ich das recht überblicke. Warum eigentlich nicht Willy Brandt? Weil das Bayern hier ist? Nein, Gottvaterseibeiuns F.J.S. fehlt ja auch. Noch zumindest. Wahrscheinlich müssen die Toten eine gewisse Zeit abhängen, bis sie als Büste hier rein dürfen.

Ob sie mal die Bleierne hier verewigen werden? Nachdem sie irgendwann nach 28 Jahren Kanzlerschaft auf der Bahre aus der vermoosten Waschmaschine getragen wurde? Und Uns Uli aus Landsberg? Der muss doch auch. Hier ist Bayern.

Walhalla, war ich also auch mal hier. Marmorköpfe, klassische Architektur, eine Aussicht zum Niederknien, ein Denkmal. Muss man gesehen haben.


1559195772991929555331264679774-11796574242704199293