Verarsch mich doch (14)

Die Pfandregeln. Welcher Sprallo hat sich das wieder ausgedacht? Deutschland. Wir machen was, aber muss möglich kompliziert und unbequem sein. Wenn es nach meinem bevorzugten Späti geht, muss er als Händler gar kein Pfand zurückgeben. Muss er zwar, aber juckt den nicht. Manchmal behauptet er, dass er eine bestimmte Sorte Fritz-Limo gar nicht anbietet, obwohl fast das gesamte Fritz-Hipstersortiment bei ihm steht und ich die Scheiß Melonenlimo sogar bei ihm gekauft habe. Diese Woche hat er sie nur leider zufällig nicht mehr da, weil ich die letzte Flasche aufgekauft habe.

Da er nix mehr davon auf Lager hat, hat er sie ganz formell nicht mehr im Angebot und muss auch die leergesoffene Flasche nicht mehr zurücknehmen. Logisch, nicht?

Besonders toll ist es, wenn man im Urlaub auf der Autobahn unterwegs ist, an irgendeiner Tanke irgendeinen Blubberbrause-Mist kauft, den man dann versucht, während des ganzen Urlaubs loszuwerden und ihn dann doch wieder ganz zuletzt zuhause in der Küche rumstehen hat.

Lidl ist auch nicht anders. Die nehmen auch nur Pfandflaschen mit einem bestimmten Aufdruck zurück. Wirft man was anderes in den Pfandautomat, dann weint er und kotzt die Flasche wieder aus.

Ich habe mal damit begonnen, die Pfandflaschen auf dem Küchenboden nach Herkunft zu sortieren, damit ich sie vernünftig wieder loswerden kann. Nach der vierten Pfandgruppe auf dem Boden kam ich nicht mehr an die Spülmaschine ran und habe nach einem kurzen, aber heftigen Wutausbruch alles in den Hof in die Biotonne geschmissen. Soll das jemand abgeben, der sich damit auskennt. Der Müllzettelnazi aus meiner Nachbarschaft oder so.

Ich deponiere die Pfandflaschen jetzt im Kiez. Auf Mülleimern. Auf Stromkästen. Ja, ich bin das. Ich scheiße den ganzen Prenzlauer Berg damit zu. Dann freut sich wenigstens 1, der das sammelt. Weg kommen sie so oder so. Sieht nur nicht schön aus für eine gewisse Zeit, aber das ist mir egal. Meine Nachbarin, die Vogelscheuche mit der Biospaghettifrisur sieht auch nicht schön aus – dann dürfen das meine Pfandflaschen auch.

Nö. Nix. Schluss. Aus. Kein Bock mehr. Ich hab‘ das Scheiß Pfandsystem, in dem jeder sich aussuchen darf, was er gerade zurücknehmen geneigt ist, nicht erfunden. Doch ich spiel‘ nicht mehr mit. Verarscht doch einen anderen.

Mehr Verarsche

1559195772991929555331264679774-11796574242704199293.jpg