Betonbürohölle in Treptow

Treptow. Kurz vor Kreuzberg. Die eiskalte Betonbürohölle frisst sich mit ihren menschenleeren Schluchten durch diesen Ort.

Gleichsam in die Höhe. Damit auch die Vögel kotzen.

Lay down all hope.

Der Bär sieht aus als rufe er:

„Stop jetzt, genug Grau! Genug Glasbeton! Genug Krawatten! Genug Hosenanzüge!“

Die abgefuckte Arena ist ein schön-charmanter Stinkefinger in Richtung der Haie von gegenüber.

Wunderschön-morbider Industriecharme, der sich der Verödung durch Glas und Sichtbeton entgegensetzt.

Ist es schlimm, dass ich nicht möchte, dass die Krawattenmörder, Investmentbanker und Bürofuzzis von gegenüber dort irgendwann in ihre Lofts einziehen? Kann nicht auch mal etwas bleiben wie es ist?

 

1559195772991929555331264679774-11796574242704199293.jpg