Dralle Matronen besorgen dir richtig geile perverse …

Bäcker Bisquitte

… Backwaren. Immer frisch, immer gut – und deswegen auch immer voll, also lang, die Schlange, die Warteschlange. Wie bei der Post. Eine lange Schlange völlig zu Recht vor einem der besseren Bäcker, die das Viertel zu bieten hat.

Wenn sie denn auch mal ab und an lächeln würden, die etwas gehetzt wirkenden russischen Matronen mit ihrer putinesken Strenge, meinetwegen auch nur ein zarter Hauch, ein angedeutetes Lächeln, wenigstens das, dann wäre dies einer der Orte, an dem ich gerne länger bliebe – auf einen Kaffee oder zwei oder drei. Oder auf ein Hörnchen. Eine Laugenstange. Quarkbällchen. Spritzgebäck. Oder auch nur etwas Sahne.

Zum Kaffee.


Bisquitte
Schönhauser Allee 87
10439 Berlin 


img_20190116_2128194830293245704306769.jpg