Waldbühne

Waldbühne, Konzerte, Westend

Die alte Tante Waldbühne wird so langsam kastriert, denn dumm dass drumrum Wohnhäuser stehen, die zwar meistens nach der Waldbühne gebaut wurden, aber trotzdem zu Recht ein Recht auf Nachtruhe haben.

Dennoch schade, denn die Waldbühne ist die schönste Freiluftbühne, die ich kenne, aber wenn Metallica ab 22 Uhr die Boxen auf Zimmerlautsträrke runterdrehen muss, dann wirkt das einfach nicht, dann geht das nicht, dann funktioniert das nicht. Und vorher ist es hell, da wirkt Metallica nicht. Dilemma. Klassisch.

Also bleibt: Für Nachmittagsveranstaltungen, vielleicht mit Familie, gerne klassische Konzerte, kann man das machen. Für Konzerte der rauheren Machart ist die Zeit vorbei, hierfür eignet sich die Wuhlheide besser.